Gebetshaus Mannheim

Warum ein Gebetshaus in Mannheim?

Wir glauben, dass Jesus Christus es wert ist, Tag und Nacht angebetet zu werden. Darum wollen wir einen Ort in Mannheim schaffen, an dem genau das passiert.

Das Gebetshaus soll dieser Ort sein, an welchem man in Gottes Gegenwart kommen kann. Nur in seiner Gegenwart findet unser Herz Ruhe, seine Vaterliebe verändert unser Herz, der Blick auf Ihn verwandelt uns mehr in sein Ebenbild.
Jeder darf Gott hier neu erleben und in seiner Gegenwart transformiert und gestärkt werden.

Denn mein Haus soll für alle Völker ein Ort des Gebets sein.“ (Jesaja 56, 7b – Hoffnung für Alle Übersetzung)

Ihr Wächter, hört nicht auf zu beten – nicht einen Augenblick – gönnt euch keine Ruhe. (Jesaja 62, 6b – 7a – Hoffnung für Alle Übersetzung)

Wir sehen uns als Teil der weltweiten Gemeinde Jesu und sehen es als unseren Auftrag, für die Einheit unter den Christen zu beten. Gleichzeitig wollen wir aktiv daran arbeiten, dass diese Einheit praktisch wird, indem wir mit Gemeinden aller Denominationen zusammenarbeiten, füreinander einstehen und einander unterstützen. Das Gebetshaus soll hierfür als Plattform dienen, damit gemeinsam Reich Gottes in Mannheim gebaut wird.

Start typing and press Enter to search

X